Pilotprojekt Herzinsuffizienz

Project Description

Wien, Februar 2017

Herzinsuffizienz: Startschuss zum Pilotprojekt!

Mit Jänner 2017 startete das integrierte Versorgungsprogramm für Herzinsuffizienz-Patienten, welches von der Oberösterreichischen Gebietskrankenkasse und dem Land OÖ finanziert wird. Dabei arbeiten niedergelassene Ärzte, Spitäler und Pflegedienste noch enger zusammen.

Wir freuen uns, dass nach intensiven Vorbereitungsarbeiten unser Konzept, das wir gemeinsam mit der Projektgruppe Herzinsuffizienz erarbeitet haben, nun auch den Patienten zu Gute kommen wird.

Ob und in welchem Ausmaß dieses Pilot-Projekt positiven Einfluss auf die Lebensqualität der Patienten und das Gesundheitssystem hat, wird die Evaluierung Ende 2018 zeigen.

Lesen Sie hier den Artikel aus der Medical Tribune 4/2017 >>

Project Details

Tags: Projekte

Back to Top